Der ENDURA Alpen-Traum geht in die nächste Runde: ENDURA Alpen-Traum ist Teil des outdoorCHANNELs
   Kontakt | Impressum

Der ENDURA Alpen-Traum geht in die nächste Runde

Der ENDURA Alpen-Traum gibt begeisterten Rennradfahrern nach zwei erfolgreichen Jahren auch 2015 wieder die Möglichkeit, an einem Tag die Alpen in ihrer gesamten Breite zu überqueren: Vom bayerischen Sonthofen bis ins italienische Sulden. Doch auch für die weniger hartgesottenen Biker ist mit den kürzeren Distanzen ab Landeck etwas dabei.

ENDURA Alpen-Traum 2015 • Imposante Aussichten sind garantiert

ENDURA Alpen-Traum 2015 • Imposante Aussichten sind garantiert

Sechs Pässe, 252 Kilometer und 6.078 Höhenmeter – das steht den Teilnehmern der Langdistanz bevor, drei Pässe, 146 Kilometer und 4.315 Höhenmeter den Fahrern der kurzen Distanz von Landeck übers Stilfser Joch nach Sulden. Die kürzeste der drei Strecken von Landeck über Prad nach Sulden beinhaltet immer noch 118 Kilometer und 2.936 Höhenmeter. Klar ist, alle drei Distanzen haben ihren besonderen Reiz. Die Fahrt vor einer atemberaubenden Bergkulisse, durch wunderschöne Täler und schnuckelige Städtchen wird Euch für so manche Anstrengung entschädigen. Danach könnt ihr bei der Pasta Party in Sulden wieder Energie tanken, euch bei der Siegerehrung feiern lassen und das Erlebte bei den Bildern des Tages Revue passieren lassen. Die Anmeldung für alle drei Strecken des ENDURA Alpen-Traum 2015 ist noch bis 4. September für Euch geöffnet. Nachmeldungen vor Ort sind aber auch noch möglich.

Das war der ENDURA Alpen-Traum 2014

ENDURA Alpen-Traum 2014 from _ on Vimeo.


Teilnehmerfotos vom ENDURA Alpen-Traum 2014

Eure Teilnehmerfotos findet ihr nach dem Rennen bei sportograf.com!